FANDOM


In diesem Artikel geht es um die Anne Shirley Serie.

Anthony Pye ging zur Schule von Avonlea, als Anne Shirley Lehrerin war. Er war ein Waisenkind und wohnte bei seinem Onkel George Pye und seiner Tante Mrs George Pye.

Zunächst gelang es Anne nicht, Anthonys Zuneigung zu gewinnen, worüber sie sich ärgerte. Einmal versteckte er eine Maus in ihrer Schublade, welche heraussprang, als Anne Shirley die Schublade öffnete. Anne, die an diesem Tag schlechte Laune hatte, verprügelte ihn zur Strafe mit ihrem Zeigestock. Danach tat es ihr leid, aber am nächsten Tag hatte sie seine Zuneigung gewonnen.

LinksBearbeiten